Android app on Google Play
>> Vergrössern >> Vergrössern >> Vergrössern

Vita - Ralf Kiefner - Fortsetzung

Ralf´s erster Film über das Freitauchen mit Weißen Haien (Beyond Fear) gehört zu den erfolgreichsten Unterwasser Dokumentationen und wurde weltweit von National Geographic und Discovery Channel ausgestrahlt. Seine zweite Dokumentation über Tigerhaie (Striped Hunters) ist nicht minder gespickt mit atemberaubenden Sequenzen, die nur noch von seiner neuen Dokumentation (End of a Myth) überboten werden. Auch der neueste Film The Feast knüpft mit seinen spektakulären Bildern an die Erfolge der vorangegangenen Filme an.

„Wir wollen mit unseren Hai-Dokumentationen, den Menschen deutlich vor Augen zu führen, dass Haie keine Monster sind. Durch unsere sehr engen Interaktionen wollen wir das negative Image der Haie ändern... denn wir glauben, dass Menschen nur das bereit sind zu schützen, was sie kennen und was bei ihnen mit einem positiven Image behaftet ist.
Dabei ist es wichtig zu wissen, dass diese engen Interaktionen und Berührungen mit den Haien nur möglich waren, weil es die Tiere uns gestatteten. Niemand zwingt einen großen Hai zu Interaktionen, zu denen er nicht bereit ist!

« zurück | weiter »

Ralf Kiefner

Unteres Foto:
© Andrea Bratenstein